Crosslauf Krems am 18-02-2007

von Andreas Schweighofer

 

Endlich geht's wieder richtig los.Mit meiner Mannschaft in einem Rennen,guter Dinge noch am Samstag bis 2 Uhr in Traismauer am roten Nelken Ball ging's heute früh Richtung Krems bei sonnigen Wetter und voller drang endlich wieder zu laufen.Das tanzen ist auf keinen Fall negativ zu sehen weil ich das schon öfters gemacht habe und irgendwie die Beine lockerer sind wie vielleicht anders.Dort angekommen habe ich viele Läufer getroffen die ich schon seit meinem Beginn 1996 immer wieder gesehen und mit ihnen gekämpft habe.die Strecke die sehr schwierig ist aber Gott sei Dank nur einmal leicht geändert wurde,das auf die Zeit aber nie einen Einfluss hatte,war heute in einem super Zustand und ich war sehr zufrieden.Mit 25,30 min bin ich im Mittelfeld ,voriges Jahr 23,41min und meine besten Zeiten zwischen 21 und 22 min,also alles war schon dabei.wieder einmal möchte ich sagen wie wohl ich mich fühle in dem Verein und möchte mich wieder einmal bedanken für die Unterstützung und das übernehmen des Startgeldes ,Danke.Ein schöner Laufvormittag,ich hoffe doch das mir die Zeit es erlaubt mich weiter vorbereiten zu können und mich bewegen zu dürfen..............alles gute weiterhin,allen Läufern des LCW und vergesst nicht wie schön es ist sich bewegen zu dürfen,es ist nicht selbstverständlich,also kommt und macht mit der Spaß ist das wichtigste..
 
euer
Andreas