Ergebnisse von  HEILMANN Karl

klicken für großes Foto
klicken für großes Bild

Geburtsdatum: 1938-12-11
Bestzeit 5km: 00:22:26 2003 Zillingsdorf Silvesterlauf (*)
Bestzeit 10 km: 00:46:33 2004 Adventlauf Prater (*)
Bestzeit HM: 01:45:06 2004 Güssing (*)
Bestzeit M: 03:58:11 2004 Wien (*)
 
645.7 Wettkampfkilometer bei 39 Läufen
16.6 km Durchschnitt pro Lauf; 66.5 h im Einsatz
mit 9.7 km/h = 6.11 min/km.

2014

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Bergmarathon Brixen
Fr.27.Juni 14 42.20 283 07:54:50 281 2 M-70 2 11.15 5.3

42.2 Wettkampfkilometer bei 1 Läufen
42.2 km Durchschnitt pro Lauf; 7.9 h im Einsatz mit 5.3 km/h = 11.15 min/km.

2013

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Wolfganseelauf
Sa.19.Okt. 13 27.00 1462 03:03:45 1276 3 M-75 4 6.48 8.8
2.Innsbrucker Night-RUN
Fr.20.Sep. 13 21.10 286 02:07:10 260 1 M-70 1 6.01 10.0
Brixen Dolomiten Marathon
Fr.28.Juni 13 42.19 415 06:49:42 394 1 M-70 1 9.42 6.2
Meraner HM
Sa.27.April 13 21.10 1364 01:59:16 1096 8 M-70 19 5.39 10.6
Vienna City Halbmarathon
Sa.13.April 13 21.09 13104 01:59:49 5422 1 M-75 9 5.40 10.6
Wien Energie Halbmarathon
Sa.16.März 13 21.10 1350 01:59:58 960 1 M-70 3 5.41 10.6

153.58 Wettkampfkilometer bei 6 Läufen
25.6 km Durchschnitt pro Lauf; 18 h im Einsatz mit 8.5 km/h = 7.02 min/km.

2012

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Innsbrucker Silvesterlauf
So.30.Dez. 12 5.60 689 00:30:27 443 2 M-70 5 5.26 11.0
Landhauslauf Eisenstadt
Sa.13.Okt. 12 4.40 74 00:24:09 57 1 M-70 2 5.29 10.9
19. Meraner HM
Sa.28.April 12 21.09 1486 02:01:32 1247 7 M-70 15 5.45 10.4

31.09 Wettkampfkilometer bei 3 Läufen
10.4 km Durchschnitt pro Lauf; 2.9 h im Einsatz mit 10.6 km/h = 5.4 min/km.

2011

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Landhauslauf-Eisenstadt (Kurzdistanz)
Sa.15.Okt. 11 4.20 124 00:22:38 45 1 M-70 1 5.23 11.1

4.2 Wettkampfkilometer bei 1 Läufen
4.2 km Durchschnitt pro Lauf; 0.4 h im Einsatz mit 11.1 km/h = 5.23 min/km.

2009

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
9.Ruppersthaler Weintraubenlauf 10km
Sa.27.Juni 09 10.00 217 00:55:43 139 1 M-70 2 5.34 10.8
Millennium City Lauf
Fr.01.Mai 09 5.00 122 00:25:56 46 12 M-S 22 5.11 11.6
Stadion Center Lauf
Fr.03.April 09 10.00 242 00:55:37 167 1 M-70 2 5.33 10.8
Wien Energie Halbmarathon
Sa.21.März 09 21.10 1736 01:59:26 1120 1 M-70 6 5.39 10.6

46.1 Wettkampfkilometer bei 4 Läufen
11.5 km Durchschnitt pro Lauf; 4.3 h im Einsatz mit 10.8 km/h = 5.34 min/km.

2008

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Stadion Center Lauf
Fr.11.April 08 10.00 195 00:55:07 158 1 M-70 1 5.30 10.9
Rund um den Wienerwaldsee
Sa.05.April 08 8.34 123 00:44:31 87 2 M-70 4 5.20 11.2
Wien Energie Fun Run
Sa.29.März 08 6.80 457 00:34:53 143 6 M-60 24 5.07 11.7

25.14 Wettkampfkilometer bei 3 Läufen
8.4 km Durchschnitt pro Lauf; 2.2 h im Einsatz mit 11.2 km/h = 5.21 min/km.

2007

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Wien-Energie Halbmarathon
Sa.24.März 07 21.10 1469 02:07:47 1309 7 M-65 7 6.03 9.9

21.1 Wettkampfkilometer bei 1 Läufen
21.1 km Durchschnitt pro Lauf; 2.1 h im Einsatz mit 9.9 km/h = 6.03 min/km.

2006

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Karriegellauf
Sa.09.Sep. 06 8.30 88 00:46:11 68 3 M-65 3 5.33 10.8
St. Pölten Landeshauptstadtlauf
So.04.Juni 06 10.00 226 00:49:13 163 8 M-65 9 4.55 12.2

18.3 Wettkampfkilometer bei 2 Läufen
9.2 km Durchschnitt pro Lauf; 1.6 h im Einsatz mit 11.5 km/h = 5.13 min/km.

2005

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Innsbrucker Silvesterlauf
Fr.30.Dez. 05 5.70 412 00:28:48 248 5 M-60 8 5.03 11.9
Vienna City Marathon 2005
Sa.21.Mai 05 42.20 5233 04:07:29 2687 9 M-65 39 5.51 10.2
Landeshauptstadtlauf St. Pölten
So.15.Mai 05 10.00 196 00:47:05 118 3 M-65 6 4.42 12.7
Energy-Run Eisenstadt
Sa.30.April 05 21.10 162 01:47:43 82 1 M-60 3 5.06 11.8

79 Wettkampfkilometer bei 4 Läufen
19.8 km Durchschnitt pro Lauf; 7.2 h im Einsatz mit 11 km/h = 5.27 min/km.

2004

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Adventlauf, Wien-Prater
Sa.11.Dez. 04 10.00 170 00:46:33 97 3 M-60 7 4.39 12.9
15.Mödlinger Advent-Altstadtlauf
Sa.27.Nov. 04 8.10 922 00:37:30 387 4 M-60 23 4.37 13.0
LCC-Marathonvorbereitungslauf
Sa.09.Okt. 04 21.10 147 01:45:17 89 2 M-60 4 4.59 12.0
Kresslauf 200Hm
Fr.24.Sep. 04 8.70 38 00:46:25 28 2 M-65 2 5.20 11.2
Güssing Halbmarathon
Sa.18.Sep. 04 21.10 222 01:45:06 99 1 M-65 2 4.58 12.0
Achenseelauf
Sa.04.Sep. 04 23.30 1548 02:15:08 806 5 M-65 15 5.47 10.3
4.Wachauer-Brückenlauf
Do.29.Juli 04 12.50 208 01:04:37 121 3 M-65 6 5.10 11.6
Ruppersthaler Weintraubenlauf
Sa.19.Juni 04 10.00 135 00:52:01 88 4 M-60 5 5.12 11.5
Landeshauptstadtlauf St. Pölten
So.30.Mai 04 10.00 239 00:48:06 158 5 M-65 9 4.48 12.5
Vienna City Marathon 2004
Sa.15.Mai 04 42.19 5911 03:58:11 3302 16 M-65 42 5.38 10.6
Wien Energie Halbmarathon
Sa.17.April 04 21.10 1449 01:51:53 846 6 M-65 9 5.18 11.3

188.09 Wettkampfkilometer bei 11 Läufen
17.1 km Durchschnitt pro Lauf; 16.5 h im Einsatz mit 11.4 km/h = 5.16 min/km.

2003

Lauf Datum km Tn Zeit Rang K-Rang AK Tn-AK min/km km/h
Zillingdorfer Silvesterlauf
Fr.26.Dez. 03 5.00 254 00:22:26 140 5 M-60 10 4.29 13.4
Kresslauf
Fr.26.Sep. 03 8.70 75 00:48:20 56 3 M-60 3 5.33 10.8
Achenseelauf
Sa.06.Sep. 03 23.20 1401 02:12:08 737 5 M-65 13 5.41 10.5

36.9 Wettkampfkilometer bei 3 Läufen
12.3 km Durchschnitt pro Lauf; 3.4 h im Einsatz mit 10.9 km/h = 5.3 min/km.